• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Carpe Diem - Meldeschluss Rolling Home - Update 25.10.

Rolling home logo netz

Update 25.10.20

Ergebnisse

 

Update 15.10.20:

Ein guter Vorschoter aus Estland sucht für die Rolling Home noch eine Mitsegelgelegenheit, er bringt ein Gesundheitsattest mit und hat auch schon ein Flugticket!

Bei Interesse bitte JLIB_HTML_CLOAKING - oder per WhatsApp. Die Mobilnr. von Priit gibt es dafür bei Bedarf von Gabi.

Am 17.10.20 ist Meldeschluss für die diesjährige, die 48. Rolling Home beim SC Ahoi. Und alles ist anders.

Covid-19 verändert alles, auch Teilnehmerlisten. Die neue Dynamik in den Fallzahlen, nicht nur bei uns, hat dazu geführt, dass vor allem die meisten dänischen SeglerInnen nicht teilnehmen können und Berlin wieder ungewollt zur einer Insel wird.

Wer heute, drei Tage vor Meldeschluss in die Meldeliste schaut, sieht aber noch fünf dänische Schiffe und auch den Organisator des nächsten Goldpokals in Tallinn. Auch zwei Boote aus Kiel sind noch am Start. Aber wie gesagt, da ist einige Dynamik im Spiel, alles ist möglich oder unmöglich - und es kann sein, dass die Rolling Home in diesem Jahr eine Regatta wird, bei der die Berliner SeglerInnen unter sich bleiben werden.

Aber die Rolling Home bleibt die Rolling Home, bleibt Kult und ist unser Saisonabschluss. Deshalb sei an dieser Stelle - zum letzten Mal von mir - noch einmal gesagt: da geht noch was! Wer in dieser Situation kann und man sollte sagen: in dieser Situation auch noch will, der sollte die Gelegenheit unbedingt nutzen, zu segeln.

Nachmeldungen sind übrigens auch noch bis zum 22.10.20 möglich, alle Infos in der Ausschreibung.

 

Anmeldung & Meldeliste

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.