• 1
  • DFV
  • News Archiv
  • 2014

Kiel News 2014

Flottenstammtisch und Grünkohlessen

14-12-2014

Liebe Folkebootfreunde,
 
schon längere Zeit gab es die Idee, einen Stammtisch für alle Folkebootinteressierten einzurichten, jetzt ist es soweit. Er findet statt am Dienstag, den 6.1.2015 im SVK, Kiellinie 215 in Kiel 19:00Uhr und dann immer jeden ersten Dienstag im Monat. Hier gibt es Gelegenheit, alle offenen Fragen zu Trimm, Taktik und Technik zu diskutieren.
 
Das Grünkohlessen mit Preisverleihung für die Dienstagsregatten findet statt am Samstag, den 24.1.2015 im Restaurant/Clubheim KYC in Strande, Strandstr. 8 ab 19:00Uhr. Anmeldungen bitte an JLIB_HTML_CLOAKING oder an Julia Labs 01738280880. Für Vegetarier gibt es Alternativen zum Grünkohl.
 
Bis dann
Armin Hellwig
 

Winterprogramm

26-11-2014

Liebe Folkebootfreunde,
 
nach der Saison ist vor der Saison, deswegen wollen wir uns am Dienstag 2.12.2014 um 19.00 Uhr im SVK, Kiellinie 215 in Kiel treffen, um Folgendes zu besprechen:
  • Planung des Winterprogramms, Ideen und Vorschläge sind willkommen
  • Bericht von Jürgen Breitenbach zum Sessanpokal
  • Bericht von der Jahreshauptversammlung in Berlin
  • Rückblick auf die Saison 2014, Ausblick auf 2015, Planung des Dienstagstrainings
Bis Dienstag
 
Armin
 

Trainingsregatta im Herbst

15-09-2014

Dieses Jahr haben wegen schlechten Wetters oder Flaute nur 10 der 13 Dienstagsregatten stattgefunden. Deswegen bietet unser Trainer Axel Bischoff an, nächstes Wochenende nocheinmal ein Training zu veranstalten. Das könnte z.B. am Samstag oder Sonntag Nachmittag stattfinden (20. oder 21. September). 
Bitte gebt JLIB_HTML_CLOAKING Rückmeldung per JLIB_HTML_CLOAKING, ob Ihr Interesse hättet teilzunehmen.
Bis dann 
Armin
 

Letzte Dienstagsregatta 2014

08-09-2014

Liebe Folkebootfreunde,
morgen Dienstag 8.9.2014 ist in dieser Saison das letzte Mal Training in der Strander Bucht. Die Wetterprognose verspricht West 4. Letzten Dienstag waren 10 Teilnehmer dabei, das läßt sich beim letzten Training bestimmt noch toppen.
Bis morgen
Armin Hellwig
 

Meldeschluss Fördewoche

01-09-2014

Liebe Folkesegler/innen,

am 3. September ist Meldeschluss für die Ranglistenregatta im Rahmen der 104. Flensburger Fördewoche am 13./14.09. Informationen und Meldemöglichkeit findet Ihr auf den Seiten des FSC.

Ich würde mich freuen, wenn wir in Flensburg auch im September nochmal ein starkes Feld auf die Beine stellen können und uns an der Startlinie sehen! 

Herzliche Grüße aus Flensburg

Jan Hinnerk Alberti

Flottenobmann Flensburger Förde

 

Erinnerung Stadtmeisterschaft

29-08-2014

Liebe Folkebootfreunde,
am nächsten Wochenende (6.9.-7.9) ist es soweit, der Stadtmeister der Folkeboote wird vor Mönkeberg auf der Innenförde ermittelt.
Der Veranstalter bittet noch einmal alle Interessierten, rechtzeitig zu melden und nicht erst am Mittwochabend, damit die WVM wieder alles so toll organisieren kann wie wir es kennen. Meldeschluß ist Mittwoch 3.9.
Die Wetterprognose verspricht ein Spätsommerwochenende mit leichtem Ostwind, es gibt also keinen Grund mehr zu zögern. Das ist die letzte Gelegenheit zu einer Folkebootregatta, bevor es wieder Winter wird.
Am Freitag vor der Regatta gibt es Gelegenheit mit Sönke Durst zusammen den Trimm des Bootes zu optimieren.
 
Bis zum Wochenende in Mönkeberg
Armin Hellwig
 

Stadtmeisterschaft

17-08-2014

Liebe Folkebootfreunde,
am 6.-7. September findet auf der Kieler Innenförde die Stadtmeisterschaft der Folkeboote statt, ausgerichtet von der WVM in Mönkeberg.
Hier findet Ihr die Ausschreibung und das Meldeformular.
Die Winddreher auf der Innenförde garantieren spannende Regatten, die WVM als Ausrichter ist bekannt für Ihre Gastfreundschaft und perfekte Organisation.
Am Freitag vor der Regatta bietet Sönke Durst in seiner Trimmklinik an, allen Interessierten beim Trimm (inbesondere Grundtrimm) des Folkebootes zu helfen. Für alle die noch den Speed ihres Bootes verbessern wollen und für alle Neueinsteiger sicher ein interessantes Angebot.
Bitte denkt daran rechtzeitig zu melden, damit der Veranstalter planen kann, und kommt alle zu dieser herrlichen Veranstaltung nach Mönkeberg.
Viele Grüße
Armin Hellwig
 

Heute kein Training

08-07-2014

Es gibt eine Unwetterwarnung für den Kieler Bereich mit heftigem Starkregen bis 30L, starke Gewitter mit Hagel und Sturmboen sind auch möglich. Das alles so zwischen 17.00 h und 21.00 h.

Wir sagen das Training für heute 8. Juli daher ab. Weiter geht es nach der Sommerferien- oder Sommertourpause am 12. August.

 

KiWo in der Krise

03-07-2014

Ein Kommentar auf segelreporter.de mit Siggi Busse.

 

Travemünder Woche

25-06-2014

Eine Erinnerung von Heino Haase. 
 
Liebe Folkebootsegler,
ich möchte an die Travemünder Woche erinnern. 

Meldung

Bei einer Meldung bis Montag den 30. Juni könnt ihr noch den Frühbucherrabatt nutzen, Meldegeld 105 EUR. Danach bis 7. Juli beträgt das Meldegeld 140 EUR. Wie in Kiel ist auch in Travemünde eine Mindestanzahl an Booten pro Klasse notwendig, um diese zu starten. 15 Boote müssen es sein. Bitte bucht schnellstmöglich. Alle Folkies mit Ambitionen, an der TW teilzunehmen, schauen auf die Meldeliste. Deswegen sollte sie rasch gefüllt werden. Ich hoffe und freue mich auf eine rege Beteiligung. Die Regatten der Folkebooten finden vom 25. bis 27. Juli statt.

Quartier

Wie in den vergangenen Jahren besteht für uns Folkebootsegler während der Travemünder Woche auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, im Internat der Landesberufsschule Zimmer zu mieten. Viele von Euch haben dort schon logiert. Das Internat ist in 5 Minuten vom Passathafen zu erreichen. Die Konditionen sind: 
  • Pro Zimmer 43 EUR (belegbar mit bis zu 3 Personen)
  • Frühstück mit großem Lunchpaket 12 EUR pro Person.
Eine Buchung muss bis zum 30. Juni bei mir erfolgen. Die Bezahlung läuft nur über mich. Eine Anreise kann ab 24. Juli erfolgen. Die Abreise muss bis  27. Juli 11.00 Uhr erfolgen. Andere Zeiten sind leider nicht möglich. Der Empfang ist wie folgt besetzt: 24.7. ab 18 Uhr, 24.7. ab 15 Uhr, 25. und 26. durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr, am 27.7. bis 11 Uhr.
 
JLIB_HTML_CLOAKING
Flotte Lübeck

 

Programm Kieler Woche

24-06-2014

Liebe Folkebootsegler,

am Donnerstag beginnt die Folkebootregatta der Kieler Woche und wir haben ein kleines Rahmenprogramm organisiert:

  • Am Freitag findet wieder der Folketreff im SYC/TSVS-Heim in Schilksee statt, organisiert von Sönke Durst. Essen ist geordert, Bier 1,50EUR. Beginn ca. 1h nach Einlauf der Klasse, frühestens 17:30 Uhr. Hierzu sind alle Segler und Freunde des Folkebootes herzlich eingeladen.
  • Am Samstag hat Hauke Kretschmar nach der Regatta am Steg in Schilksee ein Kaltgetränk für alle organisiert.

Also, kommt alle am Freitagabend, ein Ausflug nach Schilksee lohnt sich während der Kieler Woche immer.

Viele Grüße

Armin

 

Folkeboot gewinnt das Round the Island Race

23-06-2014

"The Gold Roman Bowl was awarded to the Folkboat Madelaine, skippered by Edward Donald..."
Der Preis Gold Roman Bowl geht an das schnellste Boot nach berechneter Zeit über alles.
 
Hier ein Bild der Madelaine, und: sailwebthedailysail
 

Impressionen vom Trudelmauspokal

18-06-2014

Der Fotograf Rainer Carlsdotter hat wunderschöne Bilder von uns beim Trudelmauspokal gemacht.

 

Gäste aus Estland, Kieler Woche und Trudelmaus

03-06-2014

Liebe Folkebootsegler,
die zwei großen Regatten auf der Kieler Förde stehen unmittelbar bevor.
Zum Trudelmauspokal am 14-15.6 in Laboe gibt es schon 25 Meldungen, der Meldeschluß ist am Pfingstmontag, dem 9.6, Nachmeldungen sind noch bis Freitag vor der Regatta möglich.
Gestern erreichte mich eine E-Mail aus Estland, dort gibt es auch eine große Folkebootflotte und Mikk Köösel, Eigner der EST 5 und aktiver Folke- Regattasegler in Estland, Finnland und beim Sessancup, würde gerne ein Boot leihen für die Kieler Woche, Segel und Crew bringt er mit. Falls jemand sein Boot verleihen würde, melde er sich bitte bei mir.
Viele Grüße
Armin
 

Kieler Woche - Verlängerung der Early Entry Fee

02-06-2014

Liebe Folkebootsegler,

uns hat eine Nachricht von Felix Weidling erreicht, dass die Meldefrist zur Kieler Woche verlängert wurde. Das gibt Euch die Möglichkeit noch bis zum Pfingstmontag mit dem vergünstigten Meldegeld zu starten.

Außerdem hat die Wettfahrtleitung unsere Kritik an langen Wartezeiten aufgenommen und reagiert. Wir segeln nur noch mit den J24 auf einer Bahn. 

Es ist jetzt wichtig 20 Meldungen zu erreichen, denn dann können wir sicher teilnehmen und wären für die Zukunft wahrscheinlich weiterhin Teil der Kieler Woche. Zur Zeit haben 19 Mannschaften gemeldet, das schaffen wir!

Armin, Bernd und Ulf

Die E-Mail von Felix Weidling:


Sehr geehrte Folkeboot-Segler.

wir haben die Kritik der Klasse verstanden, dass es mit drei Klassen auf einer Bahn immer wieder zu langen Wartezeiten zwischen den Wettfahrten führt. In der Kieler Woche 2014 werden wir daher die Folkeboote nur mit den J/24 auf einer Bahn starten, so dass nur zwei Klassen auf dieser Bahn sind.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dieses neue Serviceangebot noch zur Meldung zur Kieler Woche 2014 motivieren wird. Damit Sie noch von dem verminderten Meldegeld profitieren, haben wir entschlossen, die Early Entry Fee bis zum Pfingstmontag, 09.06. zu verlängern. 

Bitte melden Sie sich online unter www.manage2sail.com an.

Mit freundlichen Grüßen, Felix Weidling

Kieler Yacht-Club e.V. – Regattasekretariat
Kiellinie 70 (ehem. Hindenburgufer), 24105 Kiel
Tel: +49 431 8 50 23 - Fax: +49 431 8 39 39
E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING - Web: www.kyc.de

 

Trudelmauspokal

28-05-2014

Am 14. und 15. Juni richtet der Laboer Regattaverein wieder unseren Trudelmauspokal aus. Also los, meldet und nutzt den Frühbucherrabatt, bis zum 30.5. ist das Meldegeld 80,-€ danach 100,-€. Melden könnt ihr auf www.raceoffice.de.
 

Für Kurzentschlossene

22-05-2014

Diesen Sonnabend findet der Schwentine Cup statt. Wer also kurzentschlossen teilnehmen möchte findet hier die Ausschreibung.

 

Seebestattung Fritz Lübbe

20-05-2014

Am Freitag wird Fritz auf See bestattet.

Gegen 16:00Uhr (23. Mai) läuft die MS Nordland in Strande Richtung Stollergrund aus. Ich denke wir Folkeboote müssten schon gegen 15:00 los.

Karsten Lübbe bat auch darum, freie Plätze anzubieten oder auch kurz in Strande anzulegen, damit andere Trauergäste die Gelegenheit haben, mit herauszufahren zum Stollergrund. Bite meldet euch noch kurzfristig bei JLIB_HTML_CLOAKING oder bei JLIB_HTML_CLOAKING, falls ihr Interesse habt, mitgenommen zu werden, oder Plätze freihabt. 

Bernd 
 

Dienstagstraining einmal ohne Trainer

09-05-2014

Unser Trainer Axel muss leider für nächste Woche (13.5.) absagen. Sein Ersatzmann kann auch nicht. Also müssen wir uns selbst organisieren, zwei Möglichkeiten schlage ich vor:

  1. Freier Torstart: Das Torboot benennt zwei feste Tonnen als Lee- und Luvtonne. Das Torboot segelt auf Backbordbug (Das ist anders als beim normalen Torstart, aber wegen Vorfahrt und Versicherung besser so.) am Wind eng an der Leetonne vorbei, alle anderen hintenrum und los geht es. Sobald alle hinter dem Torboot passiert haben, legt das um. Dann zweimal Luvtonne und Ziel wieder in Lee. Torboot ist immer der Erste des vorherigen Rennens und zum Anfang das Boot mit der kleinsten Segelnummer auf dem Wasser. (Das ist wahrscheinlich Armin.)
  2. oder aber Freies Anpassen
Gruß
Bernd 
 

Wichtige Mitteilung Schleipokal

01-05-2014

Liebe Folkebootsegler,

leider gab es technische Probleme für die Onlinemeldung zum Schleipokal. Manchmal wurde angezeigt, man sei registriert, dem ist aber nicht so.



Anmeldungen für Krustenbraten und/oder Frühstück können bei der Onlinemeldung im Feld "Mitteilung an den Regattawart" mitgeteilt werden. Hier der Link.  

Natürlich kann man sich auch direkt bei Klaus oder Yul anmelden, Kontaktdaten bitte siehe Ausschreibung .

Vielen Dank und liebe Grüße,



Jessica Beer
pressewartin der dfv
gut winning 1

24882 winning/gemeinde schaalby
0173 - 576 27 20

 

Pokalregatta

28-04-2014

Die Flensburger Folkebootsegler laden ein zur Pokalregatta am 17-18.5.2014
 
Hallo,
wir würden uns sehr freuen, Segler aus Euren Flotten bei uns Mitte Mai auf der Flensburger Förde zur 42. Glücksburger Pokalregatta zu begrüßen. Die reguläre Meldefrist läuft noch bis zum 9. Mai. Nähere Infos gibt es bei Robert und mir, auf www.folkeboot.de und direkt auf der Homepage des Flensburger Segelclubs: http://www.fsc.de/regatten/pokalregatta.html
 
Jan Hinnerk Alberti
Flottenobmann Flensburger Förde
Nordergraben 62
24937 Flensburg
mobil: +49 170 286 54 96
mail: JLIB_HTML_CLOAKING
 

Dienstagsregatten

28-04-2014

Liebe Folkebootsegler,
 
die Segelsaison beginnt und auch unsere Dienstagsregatten starten am 6.5.2014.
Jeden Dienstag von Mai bis September (kurze Sommerpause von 15.Juli-5.August) treffen sich ca 10-20 Folkeboote vor Schilksee, um drei Kurzregatten zu segeln. Die Startlinie liegt bei Ostwind direkt vor Schilksee, bei Westwind weiter draußen in der Strander Bucht. Einzelheiten findet Ihr im Programm.
Alle Regattainteressierten sind herzlich eingeladen mitzumachen, es läuft auch für Neulinge alles sehr unkompliziert ab.
 
Bis Dienstag
Armin Hellwig
 
 

Ausschreibung Schleipokal

03-04-2014

Liebe Folkebootsegler,
 
anbei die Ausschreibung  für den diesjährigen Schleipokal.
Ein besonderer Hinweis der sich lohnt: Am freitag, dem 09.05. findet um 18:30 im Leck des SSC ein Diskussionsforum über die technischen Neuerungen statt und jeder Folkebootsegler ist herzlich eingeladen, ganz gleich ob Regatta- oder Tourensegler.
Für ein geselliges Beisammensein findet der Schleipokal dieses Jahr wieder mit dem Ansegeln des SSC statt, es gibt täglich ein Frühstücksbuffet, Einlaufbier und am Samstagabend Krustenbraten satt. Mehr dazu siehe Ausschreibung oder in der neuen FolkeNews.
 
Yul Wolff
 

Blau-Gelbe-Kanne

27-03-2014

Annette Marbeth-Kubicki von der FDP Strande teilt mit, daß die Blau-Gelbe-Kanne für Folkeboote mangels Interesse nicht mehr stattfindet.

 

Zweites Wintertreffen oder besser Frühjahrstreffen

27-03-2014

Liebe Folkebootsegler,
wir haben ein Frühjahrstreffen organisiert, es findet statt am Dienstag 8.4.2014 um 19.00 Uhr im SVK  Kiel, Hindenburgufer 215.
Die Themen sind:
  • Der erfahrene Schiedsrichter Klaus Laschinsky vom Kieler Yacht Club erläutert Neuerungen in den Regattaregeln und beantwortet alle Eure Fragen zu strittigen Situationen auf der Regattabahn.
  • Ausblick auf die Saison, u.a. Dienstagstraining, Training vor den Eck-Days, Aktivitäten bei den Kieler Regatten
Bis Dienstag
Armin Hellwig
 

Vortrag Christian Irrgang

12-03-2014

Für Folkebootsegler sicher interessant ist ein Vortrag von Christian Irrgang am 21. März 2014 im Vereinsheim des WVM in Mönkeberg.

Christian Irrgang hat das Buch Ostsee linksherum über seine Reise einhand mit einem Holzfolkeboot geschrieben.

 

Termin der Seebestattung Fritz Lübbe

03-03-2014

Karsten Lübbe teilt mit, dass Fritz' Seebestattung am 23. Mai stattfinden wird, Uhrzeit wahrscheinlich 17:00 Uhr vom Fischkutter, Abfahrtzeit teilt Karsten noch mit.

Fritz Familie hat extra dieses Wochenende gewählt und nicht das darauffolgende, da dann ja Eckernförder Frühjahrsregatten sind. Anschließend bitten sie ins TSVS/SYC-Vereinsheim im Olympiazentrum, wo wir dann dem Wunsch Fritz entsprechend ein "Faß aufmachen" und "weiter um die Tonnen segeln" sollen. Fritz' Folkeboot kommt wieder ins Wasser und wird dann bei der Seebestattung auch dabei sein. Vielleicht findet sich ja das eine oder andere Boot der Flotte Kiel, um ihm das letzte Geleit zu geben.

 

Erstes Wintertreffen

20-02-2014

Liebe Folkebootsegler,
wir haben ein Wintertreffen organisiert, es findet statt am Dienstag 4.3.2014 um 19.00 Uhr im SVK  Kiel, Hindenburgufer 215.
Die Themen sind:
  • Folkebootregatta in San Francisco
    seit in den 1950er-60er Jahren viele Folkeboote aus Europa in die USA exportiert wurden findet in San Francisco eine bedeutende Folkebootregatta statt. Ernst Gäde und Crew waren letztes Jahr vor Alcatraz auf dem Regattagebiet des letzten Americas Cup dabei und haben einen interessanten Bericht vorbereitet.
  • Unser Technischer Obmann Michael Fehland hat einen kurzen Vortrag vorbereitet über geplante technische Änderungen am Folkeboot
bis Dienstag 
Armin Hellwig
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Zustimmen Ablehnen